Kein Stress mit dem Stress - Eine Handlungshilfe für Beschäftigte

Externes Dokument

Kein Stress mit dem Stress - Eine Handlungshilfe für Beschäftigte

Veröffentlichungsjahr:September 2012
Verfasser/Hrsg.Dr. Gregor Breucker; Brigitte Jürgens-Scholz; Dr. Reinhold Sochert; Viola Weber

Für die meisten Menschen ist Arbeit mehr als nur die Notwendigkeit den Lebensunterhalt zu bestreiten. Sie ist wichtig für das Selbstwertgefühl und kann auch zur Zufriedenheit beitragen. Zudem gehört Arbeit zu den zentralen Feldern für soziale Kontakte. Und dennoch: Gerade in Zeiten von Modernisierung, Technologisierung und Flexibilisierung kann Arbeit schnell zu einer Belastung werden und sich negativ auf das Wohlbefinden und unsere Gesundheit auswirken.

Die Broschüre beantwortet daher die Frage, was persönlich unternommen werden kann, um die Ursachen psychischer Belastungen am Arbeitsplatz zu erkennen und auszuräumen. Eine zentrale Frage dabei: Wie kann man mit unvermeidbaren Belastungen umgehen, ohne dass das eigene Wohlbefinden oder gar die psychische Gesundheit darunter leiden.

Datum der Veröffentlichung

01.09.2012

Themenbereiche/Forenbereiche

| |