Stand und Entwicklungsbedarf der Qualifizierung in Betrieblicher Gesundheitsförderung

Externes Dokument

Stand und Entwicklungsbedarf der Qualifizierung in Betrieblicher Gesundheitsförderung

Veröffentlichungsjahr:Januar 2012
Verfasser/Hrsg.Prof. Dr. Gudrun Faller / BKK Dachverband

Im Auftrag des BKK Bundesverbandes wurde eine Studie von Prof. Gudrun Faller von der Hochschule Magdeburg-Stendal erstellt, um den Stand und Entwicklungsbedarf der Qualifizierungsinfrastruktur in der betrieblichen Gesundheitsförderung zu analysieren und bewerten. Der fachliche Austausch zwischen den für dieses Handlungsfeld relevanten Akteurinnen und Akteuren soll unterstützt werden, um so die Professionalisierung weiter voranzutreiben.

Die Studie überprüft kritisch die professionelle Basis der Betrieblichen Gesundheitsförderung. Außerdem werden die Fragen erörtert:

- Über welche Kompetenzen müssen betriebliche und über- bzw. außerbetriebliche Akteure unterschiedlicher Disziplinen verfügen, um eine ausreichende Qualität von Maßnahmen und Programmen zu ermöglichen?

- Wie sieht die gegenwärtig vorhandene Aus- und Fortbildungslandschaft in Deutschland in diesem Feld aus?

- Sind die aktuellen Ressourcen quantitativ und qualitativ ausreichend, um den zukünftigen Bedarf zu decken?

Datum der Veröffentlichung

01.01.2012

Themenbereiche/Forenbereiche

|